Herzlich Willkommen im Landhotel Stähle
Herzlich Willkommen im Landhotel Stähle

 

Verantwortlich:

Landhotel Stähle

Inhaber: Marc Heckmann-Brünen

Postweg 43

48465 Suddendorf - Samtgemeinde Schüttorf

Telefon: +49 (0) 5923 96 70

Fax: +49 (0) 5923 967 699

E-Mail: info@hotel-staehle.de

Facebook: https://de-de.facebook.com/LandhotelStahle/

 

 

 

Datenschutzhinweis

Diese Datenschutzerklärung dient zur Aufklärung über die Art, den Umfang und den Zweck der von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten.

Wir ermöglichen Interessenten die Kontaktaufnahme mittels spezieller Online-Formulare über diese Homepage, durch telefonische Nachfrage, per Fax oder per Post. Hierbei  erheben wir zur  Beantwortung der Anfragen personenbezogene Daten.

Eine Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte erfolgt nicht. Ebenso werden diese Daten ohne Nachweis einer aktiv ausgesprochenen Bewilligung niemals zu Werbezwecken verwandt.

 

Öffentliches Verfahrensverzeichnis

Gemäß §4 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) hat der Beauftragte für den Datenschutz auf Antrag in geeigneter Weise die festgelegten Angaben verfügbar zu machen. Dieser Verpflichtung kommen wir hier unmittelbar nach.

 

Zweckbestimmungen der Datenerhebung, -verarbeitung und –nutzung

Hauptzweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der personenbezogenen Daten unserer (potentiellen) Gäste ist der Vertrieb, die Bearbeitung  von An-/Nachfragen und die Betreuung vor, während und nach dem Aufenthalt.

Hierzu werden folgende Daten erhoben: Bestandsdaten (z.B. Name, Adresse), Kontaktdaten (z.B. E-Mail, Telefonnummer, Mobilfunknummer), Vertragsdaten (z.B. in Anspruch genommene/gebuchte Leistungen, mitgeteilte Inhalte/Informationen), Zahlungsdaten (z.B. Zahlungshistorie), personenbezogene Daten (z.B. Personalausweisnummer, Reisepassnummer), sensible personenbezogene Daten (z.B. Geschlecht, Geburtstag, Staatsbürgerschaft, Allergien, Informationen, die auf Vorlieben/Verhaltensweisen Aufschluss geben).

Empfänger, denen die Daten mitgeteilt werden, können sein: interne Stellen, die an der Ausführung/Verarbeitung beteiligt sind (Buchhaltung, Rechnungswesen, Marketing, Vertrieb, Telekommunikation, EDV, Housekeeping, Küche, Service, Rezeption); bei Bedarf und ausnahmslos nach vorheriger Bewilligung externe Geschäfts-/Dienstleistungspartner zur Erfüllung der Nachfrage (z.B. bei Anmietung von Leihrädern, Buchung von Massagen, Reservierung von Führungen/Touren); Kreditinstitute und Steuerbüro bzgl. des Zahlungsverkehrs im Rahmen der bezeichneten Geschäftsprozesse.

Nebenzwecke der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten sind die Personal-, Kunden- und Lieferantenverwaltung.

Hierzu werden folgende Daten erhoben: Bestandsdaten, Kontaktdaten, Vertragsdaten, Zahlungsdaten.

Empfänger, denen die Daten mitgeteilt werden, können sein: öffentliche Stellen, die Daten aufgrund gesetzlicher Vorschriften erhalten (z.B. Sozialversicherungsträger, Behörden), interne Stellen, die an der Ausführung/Verarbeitung beteiligt sind (Personalverwaltung, Buchhaltung, Rechnungswesen, Marketing, Vertrieb, Telekommunikation, EDV); Kreditinstitute und Steuerbüro bzgl. des Zahlungsverkehrs im Rahmen der bezeichneten Geschäftsprozesse, Versicherungen im Rahmen der betrieblichen Altersvorsorge.

 

Hotelsoftware

Wir arbeiten mit der Hotelsoftware Protel  GmbH, Europaplatz 8, 44269 Dortmund, die als Anbieter einer Plattform und Auftragsverarbeiter im Rahmen des Datenschutzes fungieren, über die die Daten unserer Gäste verwaltet werden und die uns Werkzeuge und Tools zur Speicherung und Archivierung zur Verfügung stellen, die die Einhaltung der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) gewährleisten.

 

Löschung der Daten

Die Löschung/Anonymisierung der Daten erfolgt nach Ablauf der gesetzlichen, satzungsmäßigen oder vertraglichen Aufbewahrungsfrist. Daten, die nicht dieser Aufbewahrungsfrist unterliegen, werden nach Wegfall der beschriebenen Zweckbindung gelöscht/anonymisiert.

 

Rechte der betroffenen Personen

Die betroffene Person hat das Recht auf Zugang zu den eigenen Daten, das Recht auf Nachbesserung, das Recht auf Löschung, das Recht, die Verarbeitung einzuschränken/zu verhindern, das Recht auf Weitergabe der Daten an Dritte wenn ausdrücklich gewünscht, das Recht, nicht in automatisierte Marketinginitiativen/Datenanalysen einbezogen zu werden, das Recht auf Widerspruch, das Recht auf Widerruf.

 

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unternehmen seinen Sitz hat. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

 

Datenübermittlung an Drittstaaten findet nicht statt und ist nicht geplant.

 

Gewährleistungsausschuss

Die Informationen, Daten, Inhalte und Sachverhalte werden ständig geprüft, überwacht und aktualisiert. Trotz aller Sorgfalt können sich Angaben zwischenzeitlich ändern. Deshalb kann keine Haftung und/oder Garantie für Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität übernommen werden.

 

Daten

Die Sicherheit der (personenbezogenen) Daten, die uns per Internet übermittelt werden, kann nicht gewährleistet werden. Es besteht jedoch unsererseits die Garantie, dass überlieferte Daten nur zweckmäßig und ausdrücklich nach den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) genutzt und verarbeitet werden.

 

Cookies

Wir verwenden Cookies (u.a.„Session-Cookies“). Diese kleinen Textdateien werden auf Ihrem Rechner abgelegt, von Ihrem Browser gespeichert und enthalten grundsätzlich keine Viren. Die zumeist benutzten Session-Cookies werden nach Ende Ihres Besuches unserer Homepage automatisch gelöscht. Andere bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese selbstständig in den Systemeinstellungen des Browsers löschen/deaktivieren. Nach dem Deaktivieren von Cookies kann die Funktionalität unserer Homepage eingeschränkt sein.

 

Google Maps

Wir binden die Landkarten des Dienstes „Google Maps“ des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Zu den verarbeiteten Daten können insbesondere IP-Adressen und Standortdaten der Nutzer gehören, die jedoch nicht ohne deren Einwilligung (über Einstellungen Ihres Endgerätes) erhoben werden. Die Daten können in den USA verarbeitet werden.

 

Facebook Social Plug-Ins

Wir nutzen Social Plug-Ins des Netzwerkes facebook.com, welches von Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Ireland, betrieben wird. Facebook ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet dadurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten.

 

Bewerbungsverfahren

Wir verarbeiten die Bewerberdaten ausschließlich zum Zweck und im Rahmen des Bewerbungsverfahrens nach den gesetzlichen Richtlinien. Mit der Übermittlung der Bewerbung/Bewerberdaten an uns erklären sich die Bewerber mit der Verarbeitung Ihrer Daten zu Zwecken des Bewerbungsverfahrens einverstanden. Bewerbungen über unser Kontaktformular werden nicht angenommen. Die von den Bewerbern zur Verfügung gestellten Daten können im Fall einer erfolgreichen Bewerbung für die weiteren Zwecke des Beschäftigungsverhältnisses  von uns weiterverarbeitet werden. Sofern die Daten keiner weiterer Relevanz entsprechen, werde diese von uns gelöscht und die Anlagen vernichtet, wenn die Unterlagen nicht binnen 30 Tagen nach Bekanntgabe wieder abgeholt werden.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Landhotel Stähle 2016